BACK TO LIVE Vol. 02

AT FREDENHAGENHALLE OFFENBACH A.M.

„BACK TO LIVE Vol. 02“: Deutschlands erste Veranstaltung mit PCR-Schnelltest am 17. Juli in Offenbach – Feiern ohne Mundschutz und Sicherheitsabstand.


Die Initiatoren von BACK TO LIVE und der FAMAB Kommunikationsverband e.V. haben in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt Offenbach und unter der medizinischen Leitung von Prof. Dr. med. Klaus-Peter Hunfeld, Microbiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie, Krankenhaushygiene am Krankenhaus Nordwest in Frankfurt sowie Dr. Med Albert Pitten, Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin am Institut für Krankenhaushygiene und Infektionskontrolle GmbH (iki) in Giessen, ein Veranstaltungskonzept entwickelt, welches die Handlungsempfehlungen „Veranstaltungssicherheit im Kontext Covid-19“ des R.I.F.E.L. Instituts, wiederspiegelt. Nachdem bei BACK TO LIVE Vol. 1 die Schutzleitlinie B&C als Showcase umgesetzt wurde, soll jetzt mit BACK TO LIVE Vol. 2 die Schutzleitlinie A in einen Live-Test als weiteres Showcase umgesetzt werden.
 

Die Gäste werden morgens auf COVID-19 getestet und wissen spätestens am Nachmittag, ob sie an der Veranstaltung teilnehmen dürfen. Ohne Quarantäne oder sonstige Einschränkungen am Veranstaltungstag. Hier wird ein einwandfreies Verfahren gezeigt, das auf jede andere Veranstaltung adaptiert werden kann – und zwar bundesweit!


© 2020 BY FAMAB KOMMUNIKATIONSVERBAND E.V.

  • Linkedin | Back to live
  • FACEBOOK
  • INSTAGRAM