Showcases.

Mit BACK TO LIVE sendet die Branche ein wichtiges Signal an Industrie und Politik: Veranstaltungen können auch während COVID-19 sicher stattfinden.

Mit den BACK TO LIVE Musterveranstaltungen sollen Verfahren aufgezeigt werden, die bundesweit auf jede andere Veranstaltung adaptiert werden können.


Die Showcases sollen informieren, inspirieren und Entscheidern als Blaupause dienen. So können nach der jeweiligen Veranstaltung in individuell geführten Besichtigungen die innovativen Lösungen erlebt werden. Dieses Konzept findet großen Anklang. Bereits über 100 Führungen wurden nach BACK TO LIVE Vol1 durchgeführt, bei denen sich Interessenten aus Politik, Wirtschaft, Presse und des öffentlichen Lebens über die möglichen Umsetzungsvarianten informiert haben.
Nach Präsentation der Schutzleitlinien C & B des RIFEL Stufenplans (BACK TO LIVE Vol. 01), soll mit BACK TO LIVE Vol. 02 nun die Schutzleitlinie A im „Feldversuch“ umgesetzt werden. Durch die weltweit erste Musterveranstaltung mit PCR-Test für die Teilnehmer, soll ein Event ohne Mundschutz und Sicherheitsabstand möglich gemacht werden.

2020-Back-to-live-Artwork-Mikrofon.jpg
2020-Back-to-live-safe-&-loud-Artwork-Ko

© 2020 BY FAMAB KOMMUNIKATIONSVERBAND E.V.

  • Linkedin | Back to live
  • FACEBOOK
  • INSTAGRAM