Einladung
BACK TO LIVE Vol. 02 

BERLIN, 06.07.2020

„BACK TO LIVE Vol. 02“: Deutschlands erste Veranstaltung mit COVID-19-Schnelltest am 17. Juli in Offenbach – Feiern ohne Mundschutz und Sicherheitsabstand


Liebe Kolleginnen und Kollegen, 

stellen Sie sich vor: Sie machen morgens einen Corona-Test und wissen am Nachmittag, ob Sie abends jene Veranstaltung besuchen können, auf die Sie sich schon seit Monaten und Wochen gefreut haben. Ganz ohne Mundschutz und ohne den erforderlichen Mindestabstand. Reine Wunschvorstellung? Tatsächlich könnte dieses Szenario bald Wirklichkeit werden. 

Damit die von der Corona-Pandemie schwer gebeutelte Veranstaltungswirtschaft wiederbelebt wird, arbeiten die Initiatoren von „BACK TO LIVE“ in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt Offenbach und unter der medizinischen Begleitung von Prof. Dr. med. Klaus-Peter Hunfeld, Facharzt für Labormedizin, Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie, sowie PD Dr. med. Frank-Albert Pitten, Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin am Institut für Krankenhaushygiene und Infektionskontrolle GmbH (iki) in Gießen, an einer Strategie für ein sicheres Veranstaltungskonzept in der Corona-Pandemie. 
Ziel ist ein einwandfreies Verfahren zu schaffen, das auf jede andere Veranstaltung adaptiert werden kann – und zwar bundesweit. Dabei werden die Gäste noch am gleichen Tag des Events auf Covid-19 getestet. 
Die erste Veranstaltung dieser Art findet am 17. Juli, 19:00 Uhr, in FREDENHAGEN in Offenbach statt.

Gerne möchten wir Sie vor der Veranstaltung zu einem Pressegespräch einladen.
Unter dem Motto: „BACK TO LIVE Vol. 2“
am Freitag, 17. Juli 2020, 
16:30 Uhr in FREDENHAGEN, Sprendlinger Landstraße 193/195
63069 Offenbach am Main

Rund 250 TeilnehmerInnen, überwiegend aus dem Veranstaltungsbereich, können im Vorfeld Tickets erwerben. Am Freitag, 17. Juli, werden sie morgens auf Covid-19 getestet. Dazu wird ein Testzentrum in Offenbach eingerichtet. Die Tests laufen unter der medizinischen und fachlichen Betreuung von Prof. Dr. med. Klaus-Peter und PD Dr. med. Frank-Albert Pitten. Die Daten werden aufgrund von Datenschutzregeln von einem separaten Institut bearbeitet und dem zuständigen Gesundheitsamt übermittelt. Alle Gäste erhalten am Nachmittag eine entsprechende Information, ob sie bei der Veranstaltung teilnehmen dürfen. Der Test ist 24 Stunden gültig.   

 

 

PRESSE-ANMELDUNG

ABLAUF 17. Juli 2020

08:00 – 12:00 Uhr 


Durchführung der Tests im Covid-19-Test-Center

16:30 – 17:30 Uhr


Pressegespräch (virtuell und vor Ort)

ab 19:00 Uhr


Opening; Talkrunde mit anschließender Party 
Achtung: Die Teilnahme ist ausschließlich akkreditierten Gästen vorbehalten. Ein Live-Stream der Talkrunde ist vorgesehen.


Aufgrund der sehr umfangreichen Sicherheitsmaßnahmen im Corona-Testzentrum und auf der Abendveranstaltung, können wir nur eine begrenzte Anzahl an BerichterstatterInnen zulassen. Die Deutsche Presse Agentur (dpa) sendet Fotos sowie Textmaterial über ihre Dienste aus. Videoaufnahmen können über den Hessischen Rundfunk (auch für die Privaten) angefragt werden. Die Kontaktdaten senden wir Ihnen auf Anfrage gerne zu. 

Zum Pressegespräch um 16:30 Uhr in FREDENHAGEN sind alle Medien herzlich eingeladen. Es stehen Ihnen die Veranstalter sowie das medizinische Team für Fragen gerne zur Verfügung. Auch können Sie einen Blick in die Eventlocation werfen. Sollten Sie nicht vor Ort teilnehmen können, stellen wir Ihnen gerne einen Link zur Verfügung, über den Sie das Pressegespräch virtuell verfolgen können – er wird Ihnen in den nächsten Tagen zugesandt. 



Bitte teilen Sie bis Dienstag, 14. Juli 2020, an Heike Fauser, Ballcom GmbH, mit, wie Sie teilnehmen möchten. Gerne per E-Mail presse@back-to-live.com oder telefonisch unter 06104 6698 13. 


Mit besten Grüßen

Die Initiatoren „BACK TO LIVE“ 


satis&fy AG – Vorstand Nico Ubenauf
JOKE AG – Vorstand Christian Seidenstücker
spaces mgt GmbH – GF Lukas Kranz
Party Rent Group – CEO Christian Eichenberger
Jazzunique GmbH – CEO Jesper Götsch

 


PRESSEKONTAKT
„BACK TO LIVE Vol.2“


c/o Ballcom GmbH
Frankfurter Straße 20


63150 Heusenstamm


Tel.:  +49 6104 6698-13


Mail: hf@ballcom.de

© 2020 BY FAMAB KOMMUNIKATIONSVERBAND E.V.

  • Linkedin | Back to live
  • FACEBOOK
  • INSTAGRAM